zum Inhalt springen

Das digitale Semester ist für uns alle eine große Herausforderung! Sie müssen sich damit nicht allein gelassen fühlen. Sprechen Sie sehr gerne mit uns über all die Schwierigkeiten, die Corona in Ihrem Studium verursacht: Einsamkeitsgefühle, fehlende Strukturierung des Alltags etc. Wir sind gerne für Sie da.

Sprechen Sie uns an, wenn Sie …

  • Navigationsprobleme im Studium haben
  • sich in irgendeiner Form benachteiligt fühlen
  • sich physisch und/oder psychisch nicht gewappnet fühlen für das Semester
  • Prüfungsangst haben
  • mal nicht weiter wissen
  • sich überfordert fühlen


Die Vertrauenspersonen stellen sich vor:

Nora Probst (Pronomen: sie/Ihr, weiß positioniert, able-bodied)
Ich bin wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Medienkultur und Theater und an der Theaterwissenschaftlichen Sammlung. Ich habe an der Uni Köln Germanistik, Theater-, Film- und Fernsehwissenschaft, Kunstgeschichte sowie vier Semester Psychologie im Nebenfach studiert. Sie können sich an mich wenden, wenn es Ihnen im Studium nicht gut geht, Sie sich psychisch und/oder physisch nicht bereit für das Semester fühlen, Sie unter Prüfungsangst leiden, Benachteiligung/Diskriminierung erfahren oder einfach eine grundsätzliche Erstberatung benötigen. Alle Gespräche finden in einem geschützten Raum statt und sind vertraulich. Ich bin mir bewusst, dass ich als weiße, able-bodied cis-Frau eine privilegierte gesellschaftliche Position einnehme und im Bezug auf bestimmte Formen der Diskriminierung nicht über ein Erfahrungswissen verfüge.

 

Kontakt:

Nora Probst
Institut für Medienkultur und Theater
Universität zu Köln
Meister-Ekkehart-Str. 11 | 50937 Köln
Raum 4.03, Tel.: +49-221-470-2352
E-Mail: nora.probst[at]uni-koeln.de

 



Julia Enders studiert seit Oktober 2016 Philosophie und seit 2017 Medienkulturwissenschaft an der Universität zu Köln. Sie ist seit Anfang 2018 Mitglied des Fachschaftsrats der Fachschaft Medienkulturwissenschaft und ebenfalls in der Fachschaftsinitiative Philosophie aktiv. Im Fachschaftsrat ist sie hierbei hauptsächlich für die studienbezogenen Events zuständig.

 

Kontakt:

Julia Enders
E-Mail: fs-vertrauenspersonSpamProtectionweb.de



Mariann Schneider studiert seit 2018 Medienwissenschaft und Medienrecht an der Uni Köln und ist seit dem Sommersemester 2020 in der Fachschaft. Sie unterstützt Erstsemester im Rahmen des Buddy-Programms und ist Teil des Sprechstunden-Teams der Fachschaft.

Kontakt:

mschne57(at)smail.uni-koeln.de