zum Inhalt springen

Bachelorarbeit

Zum Abschluss Ihres Studiums verfassen Sie eine Bachelorarbeit, die ca. 40 Seiten Umfang hat und für die Sie nach der Anmeldung 12 Wochen Bearbeitungszeit haben. Die Note der Bachelorarbeit geht zu 20% in Ihre Gesamtnote ein.

Ausführliche Informationen zur Anmeldung, Themenfindung und der Absprache mit den Prüfer*innen bekommen Sie auch bei der Beratung am Ende jedes Semesters. Über den genauen Termin informieren wir Sie über die Mailingliste mewi-studium.



Voraussetzungen zur Anmeldung der Bachelorarbeit

Nach den Modulhandbüchern (2-Fach-BA und Verbundstudiengängen) müssen Sie formal lediglich die Basismodule abgeschlossen haben. Wir raten Ihnen aber aus inhaltlichen Gründen, Ihre Bachelorarbeit am Ende des Studiums zu verfassen, wenn Sie mindestens auch die Aufbaumodule abgeschlossen haben. Unproblematisch und nur für Ihre eigene Planung des Studienabschlusses relevant ist es, wenn noch einzelne Leistungen (z.B. ein Ergänzungsmodul) fehlen.

Sie brauchen außerdem ein Thema bzw. eine Fragestellung sowie eine*n Prüfer*in, die dieses Thema betreuen wird.

Mögliche Prüfer*innen sind:

Weitere zugelassene Prüfer*innen (nur nach vorheriger, persönlicher Absprache):

Eine Liste mit den Themen und Methoden der Prüfer*innen finden Sie hier.



Prozedere der Themenabsprache und Anmeldung am Institut für Medienkultur und Theater

Grundsätzlich können Sie sich jederzeit beim Prüfungsamt anmelden, sobald Sie eine Zusage von einer* Prüfer*in haben. Da aber der Prozess der Themenabsprache und das Finden eines*r Prüfer*in per Mail oder Sprechstunden oft langwierig und kompliziert ist, bietet das Institut für Medienkultur und Theater ab dem SoSe2021 eine zentrale Prüfer*innen- und Themenabsprachezeit am Beginn jedes Semesters an. Wir informieren Sie rechtzeitig über die Mailingliste mewi-studium, wann der Anmeldezeitraum genau ist.

Sie melden sich dann über ILIAS im Kurs BA-Abschlussarbeiten an. Hier formulieren Sie einen Themenvorschlag und geben 3 Vorschläge für Betreuer*innen an. Außerdem haben Sie die Möglichkeit eine Präferenz zu begründen. Nach der Anmeldung bekommen Sie von uns einen Sprechstundentermin. In der Sprechstunde mit dem*der möglichen Prüfer*in stellen Sie Ihr Thema vor und können dieses gemeinsam weiterentwickeln (FAQ Prozedere). Am Ende bekommen Sie eine schriftliche Zusage, wer die Betreuung Ihrer Bachelorarbeit übernimmt. Sie melden dann Ihre Bachelorarbeit im Laufe des Semesters offiziell beim Prüfungsamt an.



Offizielle Anmeldung der Bachelorarbeit beim Prüfungsamt:

Hinweise zur Anmeldung sowie weiterführende Links zum Prüfungsamt der Philosophischen Fakultät finden Sie hier.

Bitte beachten Sie, dass die Anmeldung beim Bachelorprüfungsamt über Frau Cardeneo erfolgt. Bitte nutzen Sie die elektronische Voranmeldung: https://phil-services.uni-koeln.de/profile/gisela_cardeneo

Die allgemeinen und für Sie verbindlichen Termine und Fristen der Philosophischen Fakultät zu Prüfungsanmeldung können Sie hier stets aktuell einsehen. Sie finden dort auch die Anmeldeunterlagen und weitere Formulare.



Anmeldung zur BA-Arbeit in 4 Schritten (für Eilige):

  • Schritt 1: Anmeldung im ILIAS-Kurs mit Themen- und Betreuer*innenvorschlag
  • Schritt 2: Sprechstunde mit möglichem*r Betreuer*in
  • Schritt 3: Zusage durch Betreuer*in
  • Schritt 4: Offizielle Anmeldung beim Prüfungsamt


FAQ