zum Inhalt springen

Aktuelle Stellenausschreibungen am Institut für Medienkultur und Theater



Studentische Hilfskraft (SHK oder WHB) in DFG-Projekt (01.09.2017)

 

Das DFG-Projekt „Offene-Welt-Strukturen: Architektur, Stadt und Landschaft im Computerspiel“ (Dr. Marc Bonner) sucht zum 1. Oktober 2017 eine

Studentische Hilfskraft (SHK (6SWS) oder WHB (5SWS))

zur Unterstützung.  

Voraussetzungen:

  • sehr gute deutsche und englische Sprachkenntnisse (Kontakt mit internationalen Kolleg*innen, Korrekturlesen von Texten)
  • sehr gute Kenntnisse in MS-Office
  • zuverlässige, sorgfältige und gut strukturierte wissenschaftliche Arbeitsweise

Außerdem von Vorteil:

  • Affinität zum Medium Computerspiel
  • Kenntnisse in Adobe Photoshop und/oder Adobe Acrobat
  • Interesse an längerfristiger Zusammenarbeit
  • zeitliche Flexibilität

Tätigkeitsprofil:

  • Unterstützung der Forschung durch Recherche-, Archivierungs- und Organisationstätigkeiten
  • Unterstützung bei der Organisation von internationalen Workshops
  • Pflegen des Briefverkehrs und der Antragsschreiben zw. Universität und der DFG

Geboten wird:

  • Einblick in den akademischen Beruf, die Forschung und die damit verbundenen Prozedere 
  • Möglichkeit zur Optimierung des eigenen wissenschaftlichen Arbeitens
  • die Anstellung ist zunächst auf ein halbes Jahr befristet mit der Option auf Verlängerung
  • ca. 240 (SHK) bis 290 (WHB) Euro Gehalt im Monat

Bewerbung

Bitte richten Sie Ihre Bewerbungsunterlagen (Motivationsschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse) per E-Mail bis zum 1. September 2017 an mbonner(at)uni-koeln.de.

 

 

SHK für Theaterwissenschaftliche Sammlung (26.05.2017)

Liebe Studierende,

in der Theaterwissenschaftlichen Sammlung des Instituts für Medienkultur und Theater sind

ab (frühestens) dem 15.7.2017
zwei Studentische Hilfskraft-Stellen
mit wöchentlich min. 7 Stunden

zu besetzen.

Der Aufgabenbereich umfasst die Verzeichnung, Digitalisierung und Archivierung von Sammlungsobjekten und Archivmaterialien sowie administrative Tätigkeiten (Entgegennahme von Anrufen, Kopieraufträge, Korrekturen u.ä.), Internetrecherchen zu verschiedenen Fragestellungen und die Vorbereitung qualifizierter Informationsvorlagen.

Wir suchen aufgeschlossene, motivierte und zuverlässige Studentinnen/Studenten der Philosophischen Fakultät mit guten Computerkenntnissen (MS Office). Von Vorteil sind darüber hinaus Vorkenntnisse im Umgang mit Bildbearbeitungsprogrammen und Datenbanken (dies ist aber kein Muss).

Da die SHKs der TWS mit sehr fragilen Originalen arbeiten, ist ein hohes Verantwortungsbewusstsein im Umgang mit dem Material natürlich unabdingbar. Falls Sie sich auf die Stelle als SHK in der Theaterwissenschaftlichen Sammlung bewerben möchten, senden uns bitte bis zum

26.05.2017 (Bewerbungsschluss)

Ihre Unterlagen (Lebenslauf, Abiturzeugnis evtl. Referenzen) sowie ein Anschreiben zu, in dem Sie Ihr Interesse an der Stelle kurz erläutern.

Bewerbungen und Rückfragen richten Sie bitte an Nora Probst,

Tel: 02203-60092-14, Email: nora.probst(at)uni-koeln.de