zum Inhalt springen

Beruflicher Werdegang

1979-2010:|Direktor der Theaterwissenschaftlichen Sammlung Schloss Wahn

1979:|Ruf an die Universität zu Köln auf den Lehrstuhl für Theater-, Film- und Fernsehwissenschaft|

1979:|Gastdozent an der Hochschule der Künste, Berlin|

1977-1978:|Habilitation an der Technischen Universität Hannover mit einer Arbeit zum Thema: Der Bürger und sein Theater. Venia legendi: Geschichte und Ästhetik audiovisueller Medien: Theater, Film, Television|

1977:|Wissenschaftlicher Assistent am Seminar für Deutsche Literatur und Sprache an der Technischen Universität Hannover|

1975-1976:|Promotion zum Dr. phil. mit einer Dissertation zum Thema: Die Dramaturgie des Dramatikers Gotthold Ephraim Lessing an der Technischen Universität Hannover (Professor Dr. Hans Mayer)|

1970-1974:|Studium an den Technischen Universitäten Berlin und Hannover bei den Professoren Hans Mayer, Georg Höltje, Gerd-Günther Grau und Walter Höllerer|